„Sommer im Hof“ mit Berliner Geschichten und Dussmann das KulturKaufhaus

01.07.2021 — Dussmann das KulturKaufhaus und das Stadtmuseum präsentieren unter dem Titel „Sommer im Hof: Chaos & Aufbruch“ den ganzen Juli über literarische Einblicke in die Geschichte Berlins - moderiert von Marion Brasch.

In diesem Sommer können sich Kulturbegeisterte auf spannende Berlin-Einblicke freuen, denn die Reihe „Sommer im Hof“ wirft einen literarischen Blick auf hundert Jahre Berliner Geschichte in Krimi, Sachbuch, Roman und Autobiografie. Zusammen mit dem Stadtmuseum, welches mit dem Märkischem Museum, den Museen Nikolaikirche, Ephraim-​Palais und Knoblauchhaus sowie dem Museumsdorf Düppel das größte Museum für Berliner Geschichte und Kultur ist, präsentiert Dussmann das KulturKaufhaus vier Lesungen der besonderen Art: Jeden Sonntag im Juli spricht die Moderatorin und Autorin Marion Brasch mit Autorinnen und Autoren im malerischen Hof des Märkischen Museums über ihre neuen Bücher. Dabei fragt sie nach der persönlichen Sicht auf Berlin, das vor hundert Jahren zu der Großstadt wurde, die wir heute kennen und die im Mittelpunkt der Ausstellung „Chaos & Aufbruch“ steht.

Alle Termine im Überblick:

Sonntag | 04.07. | 18 Uhr
Andreas Ulrich: „Die Kinder von der Fischerinsel“ | Autobiografie

Sonntag | 11.07. | 18 Uhr
Nellja Veremej: „Alexanderplatz“ | Sachbuch

Sonntag | 18.07. | 18 Uhr
Michel Decar: „Die Kobra von Kreuzberg“ | Roman

Sonntag | 25.07. | 18 Uhr
Regina Stürickow „Kommissar Gennat und die Tote im Reisekorb“ | Krimi

 

Bei Regen findet die Veranstaltung im Museum statt. Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Maßnahmen.

 

Alle Lesungen können Sie im Livestream verfolgen:

https://www.stadtmuseum.de/veranstaltungen/sommer-im-hof-2021

www.youtube.com/watch

 

Zum kompletten Programm von Dussmann das KulturKaufhaus: kulturkaufhaus.de/de/veranstaltungen

Märkisches Museum | Am Köllnischen Park 5 | 10179 Berlin
Eintritt: 5,– Euro | begrenzte Platzanzahl
Tickets: immer ab Montag für den darauffolgenden Sonntag unter tickets.stadtmuseum.de

Jenny Helm

Medienkontakt

Jenny Helm
Pressesprecherin
Tel. +49 30 2025 2842

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Jenny Helm
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025 2842+49 30 2025 2842

Medienkontakt

Michael Poguntke
Pressesprecher
Telefon +49 30 2025-2549+49 30 2025-2549

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen