Seit einem Jahr fest verwurzelt

16.10.2015 — Der Dussmann KulturKindergarten der SKW Stickstoffwerke Piesteritz feierte seinen ersten Geburtstag

Haben zur ersten Feier ihrer Kita ein buntes Programm vorbereitet: Die Kinder des Dussmann KulturKindergartens der SKW Stickstoffwerke Piesteritz

Als der Dussmann KulturKindergarten der SKW Stickstoffwerke Piesteritz vor einem Jahr feierlich eröffnete, hatte ein hochkarätiges Einsatzteam zum Spaten gegriffen und einen Pflaumenbaum im großzügigen Außengelände der Kita gepflanzt: der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, der Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Eckhard Naumann, die Vorsitzende des Stiftungsrates der Dussmann Group, Catherine von Fürstenberg-Dussmann, und der Vorsitzende der Geschäftsführung der SKW Piesteritz, Rüdiger Geserick.

Der Pflaumenbaum wächst und gedeiht seither - und auch die Betriebskita ist längst fest verwurzelt bei den Familien der SKW Piesteritz und des Agro-Chemie Parks, die ihren Nachwuchs hier nah am Arbeitsplatz betreuen lassen.

Jetzt feierte der Dussmann KulturKindergarten seinen ersten Geburtstag gemeinsam mit allen Kindern und ihren Familien sowie mit Vertretern der SKW Piesteritz und den Netzwerkpartnern der Kita. Für diesen besonderen Nachmittag haben die Kinder ein buntes Programm vorbereitet: Sie trugen Gedichte vor, sangen Lieder wie “Im Land der Blaukarierten” und führten “Das Stück vom schrecklichen Herrn Rübekraut” auf. Kita-Leiterin Cornelia König freute sich, dass die Geburtstagsfeier ein voller Erfolg war: “Uns war es wichtig, dass die Familien etwas von den pädagogischen Inhalten erfahren, die wir den Kindern hier in der Kita vermitteln.”

Der Dussmann KulturKindergarten der SKW Piesteritz


Eröffnet im September 2014 bietet der Betriebskindergarten der SKW Piesteritz Platz für die hochqualifizierte Betreuung von 60 Kindern durch 20 Pädagoginnen. Die Kita ist 900 Quadratmeter groß und erstreckt sich auf zwei Etagen. Das Außengelände umfasst 2.000 Quadratmeter. Wichtige Pfeiler der pädagogischen Arbeit sind kulturelle und naturwissenschaftliche Aspekte. Zudem ist die Einrichtung bilingual ausgerichtet. Fast vier Millionen Euro haben die SKW Piesteritz in den Betriebskindergarten investiert. Das Unternehmen ist damit Vorreiter in der Region in Sachen Familienfreundlichkeit.
Bianca Krömer

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 38

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Jenny Helm
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025 2842+49 30 2025 2842

Medienkontakt

Michael Poguntke
Pressesprecher
Telefon +49 30 2025-2549+49 30 2025-2549

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen