Rettich, Presssack und Musik

05.09.2020 — Blaskonzert mit Brotzeit im Kursana Domizil

Die Blaskapelle Leitershofen spielte zur „Bayrischen Brotzeit“ im Kursana Domizil auf. Bild: Kursana

Bobingen. Sommer, Sonne, gute Laune: Bei der traditionellen „Bayrischen Brotzeit“ im  Kursana Domizil am Donnerstag, 13. August, herrschte wieder einmal eine fröhliche Atmosphäre. Neben zünftiger Verpflegung wurde in der Senioreneinrichtung an diesem Nachmittag auch musikalisch einiges geboten.

Um 16.30 Uhr ging es los mit heimatlichen Klängen von der Blaskapelle Leitershofen. Bei herrlichem Wetter konnten Bewohnerinnen und Bewohner das Konzert im Garten gemeinsam  genießen - natürlich wurde dabei der gebotene Sicherheitsabstand eingehalten. Während die Kapelle bis etwa 18.30 Uhr draußen weiter spielte, ging es zum Schmausen ins Haus. Bei geöffneten Fenstern konnte sich die Musik auch drinnen noch hören lassen. Wie jedes Jahr gab es für die Gäste leckere Brotzeitplatten mit Rettich, Presssack, Schinken, Obatztem und Käse. Dazu wurde natürlich auch erfrischendes Bier serviert. Passend zum Anlass hatten sich die Mitarbeitenden des Kursana Domizils auch gleich in ihre heimatliche Tracht geworfen. Durchweg positiv waren die Reaktionen der Senioren: „Es hat allen wieder großen Spaß gemacht“, hieß es.

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Miranda Meier
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2842+49 30 2025-2842

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen