Platz in Luxemburger Gemeinde nach Peter Dussmann benannt

11.07.2014 — Dussmann Service Luxemburg verlegt Ende 2015 Geschäftssitz in das Industriegebiet der Gemeinde Contern

Am Square Peter Dussmann: Catherine von Fürstenberg-Dussmann (Mitte), die Dussmann-Geschäftsführer Neu (6.v.l.) und Rossi (7.v.r.), Staatssekretärin Francine Closener (3.v.r.), Bürgermeister Lorent (8.v.r.) und Bauherr Robert Dennewald (7.v.l.)

Vertreter der Dussmann Group und der Chaux de Contern gaben am 10. Juli 2014 symbolisch den Startschuss zum Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes für Dussmann Service. Neben der Staatssekretärin Francine Closener nahmen auch Dussmann-Stiftungsratsvorsitzende Catherine von Fürstenberg-Dussmann und die Geschäftsführung von Dussmann Service Luxemburg teil.

Das Industriegebiet Contern liegt östlich der Stadt Luxemburg, angebunden an die Bahn, unweit von der Autobahn A1 und nah am Flughafen. Das neue Verwaltungsgebäude erstellt das Industrieunternehmen Chaux de Contern. Ende 2015 soll der neue Hauptsitz bezogen werden. Dussmann Service wird mit 3.000 Quadratmetern Bürofläche Hauptmieter sein.

Die beiden Geschäftsführer Jean-Paul Neu und Angelo Rossi betonten bei der Grundsteinlegung: „Die Verlegung des Sitzes nach Contern stellt für uns eine wesentliche operative Verbesserung dar, da wir am aktuellen Hauptsitz keinerlei Ausweitungsmöglichkeiten hatten. Seit geraumer Zeit sind daher die Arbeitsbedingungen nicht mehr so, wie wir sie uns wünschen. Des weiteren werden wir in Contern direkt neben dem Verwaltungsgebäude eine Logistikhalle  sowie ausreichend Stellplätze für den Fuhrpark vorfinden. Chaux de Contern wird durch diese funktionelle Liegenschaft zum Erfolg unseres Unternehmens in Luxemburg beitragen.“  

Der Bürgermeister der Gemeinde Contern, Guy Lorent, lobte die Entscheidung von Dussmann Service: „Wir sind stolz darauf, dass die Dussmann Group als siebtgrößter Arbeitgeber Luxemburgs sich dazu entschieden hat ihren Firmensitz nach Contern zu verlegen. Der Schöffenrat unserer Gemeinde hat sich dazu entschlossen, dem Unternehmensgründer und großen Visionär des Dienstleistungsunternehmens, Peter Dussmann, einen Platz in dem neuen Gewerbegebiet zu widmen.“ Der Square Peter Dussmann wurde in Anwesenheit von Catherine von Fürstenberg-Dussmann bei der Grundsteinlegung seiner Bestimmung übergeben.  

Die Dussmann-Gesellschaft Luxemburg wurde 1978 von Peter Dussmann gegründet und beschäftigt heute 3.150 Menschen aus fast 60 Nationen. Statistisch gesehen arbeitet damit etwa jeder 200. Luxemburger bei Dussmann Luxemburg.  

Die Chaux de Contern wurde 1923 von dem Luxemburger Unternehmer Paul Rischard gegründet und hat sich im Laufe der Zeit zu einem der bedeutendsten Zulieferer des Baugewerbes der Großregion entwickelt. Es wurde 2010 mehrheitlich von dem Luxemburger Unternehmer und FEDIL Präsidenten Robert Dennewald übernommen.
Michaela Mehls

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Tel. +49 30 2025-2525

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Jenny Helm
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025 2842+49 30 2025 2842

Medienkontakt

Michael Poguntke
Pressesprecher
Telefon +49 30 2025-2549+49 30 2025-2549

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen