Presseinformationen

Kursana auf der Messe ALTENPFLEGE 2017

06.04.2017 — Ganz Großes im Miniaturformat: Standaktion „Pflege-Helden als Daumenkino“
Kursana-Stand auf der Messe ALTENPFLEGE 2016

Kursana-Stand auf der Messe ALTENPFLEGE 2016

Kursana ist zum sechsten Mal in Folge auf der Messe ALTENPFLEGE dabei, die diesmal vom 25. bis 27. April 2017 in Nürnberg stattfindet. In Halle 4 am Stand A73 stellt der Anbieter von Pflege und Betreuung von Senioren das breite Spektrum beruflicher Perspektiven und die Kursana Akademie vor. Personal-Experten und andere Führungskräfte von Kursana stehen für Informationsgespräche bereit. Am Kursana-Stand sowie unter www.kursana.de/jobs finden Altenpflegekräfte eine Stellenbörse mit vakanten Positionen an den 116 Standorten.

Wer den Kursana-Stand besucht, geht aber nicht nur mit vielen Informationen über die Arbeitsmöglichkeiten bei Kursana nach Hause, sondern auch mit auf Film gebannter Wertschätzung. Nachdem sich die Besucher entweder als Pflege-Held, Pflege-Biene oder Pflege-Fee verkleidet haben, heißt es „Action!“: Sie haben nun Zeit, sich miteinander zu freuen, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen oder gemeinsam zu tanzen. Die entstehenden Bilder werden als Daumenkino sowie als Video festgehalten, das die Teilnehmer sich zumailen lassen und mit anderen teilen können. Außerdem gibt es pro Teilnehmer ein „I ♥ Pflege-Helden“-T-Shirt – solange der Vorrat reicht.

Auch in der Mitarbeiterkommunikation von Kursana spielt „I ♥ Pflege-Helden“ eine tragende Rolle. „Unsere Pflegemitarbeiter leisten Außergewöhnliches, sie sind professionelle Helfer, tatkräftige Lebensretter und geduldige Zuhörer“, sagt Kursana-Chef Jörg Braesecke, „und dieser Arbeit gebührt eine hohe Wertschätzung.“ Die in der Öffentlichkeit aktuell Niederschlag findet: Einer repräsentativen Infratest dimap-Umfrage zufolge, die das Bundesgesundheitsministerium 2016 in Auftrag gab, halten 95 Prozent der deutschen Bevölkerung den Pflegeberuf für einen fachlich anspruchsvollen Beruf mit Zukunft.

Kursana als Arbeitgeber

Ob Pflegefachkraft, Pflegedienstleitung, Direktor, Qualitätsbeauftragter, Auszubildender oder Pflegehilfskraft – Kursana-Häuser bieten einen Arbeitsplatz mit großem Entwicklungsspielraum, hohen Qualitäts- und Unternehmensstandards sowie vielfältigen Einsatz- und Aufstiegsmöglichkeiten. In der Kursana Akademie werden qualifizierte Fort- und Weiterbildungen durchführt, von Pflegefachseminaren bis zu berufsbegleitenden Fortbildungen. Ebenso werden Methodenkompetenz, Managementfähigkeit, Mitarbeiterführung und Kommunikations-Skills trainiert.

Die Arbeitsbedingungen bei Kursana sind attraktiv: unbefristete Arbeitsverträge, die Möglichkeit einer betrieblichen Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss, Kinderbetreuungskostenzuschuss für Pflegekräfte sowie Treueprämien für langjährige Pflegefach- und Betreuungsfachkräfte. Darüber hinaus ist die Gestaltung von Arbeitszeit Kursana ein sehr wichtiges Anliegen – zuverlässige und ausgewogene Dienstpläne, Teilzeitangebote und die Berücksichtigung individueller Mitarbeiterwünsche sind fester Bestandteil des Leistungsspektrums als Arbeitgeber.

Zurzeit bildet Kursana über 530 Menschen im Bereich Altenpflege aus und garantiert bei guter Leistung die Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis als Fachkraft. Erlernen kann man neben dem Beruf Examinierte/r Altenpflegerin/-pfleger auch Altenpflegehelferin/-helfer. Mitarbeiter, die schon über einen entsprechenden Abschluss verfügen, haben die Möglichkeit im Rahmen von Fortbildungen weitergehende Abschlüsse zu erreichen.

Kursana wurde 1985 gegründet. 6.500 Mitarbeiter pflegen und betreuen rund 13.600 Senioren. Alle Häuser in Deutschland sind TÜV-zertifiziert. Kursana ist ein Unternehmen der Dussmann Group mit Sitz in Berlin, die mit 63.300 Mitarbeitern in 16 Ländern und einem Jahresumsatz von 2,08 Milliarden Euro weltweit zu den größten privaten Multidienstleister zählt.

weiterführende Links

Michaela Mehls

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 25

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 25 +49 30 20 25 25 25

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 38 +49 30 20 25 25 38

Erweiterte Suche

News Alert abonnieren

Mit unserem News Alert werden Sie automatisch benachrichtigt, sobald neue Beiträge in den von Ihnen gewählten Geschäftsbereichen vorliegen.
Bitte tragen Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein. Bitte wählen Sie mindestens ein Unternehmen.

Newsletter

Bitte wählen Sie mindestens eine der folgenden Kategorien aus.  
Ich abonniere die kostenfreien News der Dussmann Group. Das Abonnement kann jederzeit abbestellt werden.

Folgen Sie uns

Diese Seite weiterempfehlen

News Alert abonnieren

Mit unserem News Alert werden Sie automatisch benachrichtigt, sobald neue Beiträge in den von Ihnen gewählten Geschäftsbereichen vorliegen.
Bitte tragen Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein. Bitte wählen Sie mindestens ein Unternehmen.

Newsletter

Bitte wählen Sie mindestens eine der folgenden Kategorien aus.  
Ich abonniere die kostenfreien News der Dussmann Group. Das Abonnement kann jederzeit abbestellt werden.