Presseinformationen

Kluge Worte über Wertschätzung

30.09.2014 — Dussmann Group nutzt Mitarbeiter-Statements in ihrer Arbeitgebermarkenkampagne
© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

© Dussmann Group

Mitarbeiter berichten

Loading the player ...

Reinigungskraft bei Dussmann Service

Die Mitarbeiter sprechen lässt der Berliner Multidienstleister Dussmann Group für seine Arbeitgebermarken-Kampagne „Working Heroes“. Köche, Erzieherinnen, Feuerwehrleute, Reinigungskräfte, Techniker und viele andere Berufsvertreter sagen, warum sie sich bei der Dussmann Group wohlfühlen. Weil ich „… hier gesehen und gehört werde“, „… meine Kreativität ausleben kann“, „… ich hier die bin, die ich schon immer sein wollte“ oder „… das, was wir machen, wirklich anerkannt wird“: kluge Worte, die die Wertschätzung durch den Arbeitgeber spiegeln und auch die Kampagne prägen. Die Aussagen wurden von den Mitarbeitern bei einer internen Aktion eingereicht und sind somit authentisch. Bausteine der Kampagne sind ein modernes Karriereportal, Anzeigenmotive, Videos sowie eine Plakatkampagne. In München, Ludwigsburg, Dresden und Berlin hängen die Plakate vom 19. September bis 13. Oktober 2014. Das Budget für die gesamte Kampagne belief sich auf einen sechsstelligen Betrag. Inszeniert haben die Dussmann-„Working Heroes“ der Berliner Fotograf Benno Kraehahn und die Hamburger Fernsehagentur Mhoch4. Die neue Website karriere.dussmanngroup.com verzeichnet 20 Prozent mehr Nutzer und eine 75 Prozent längere Verweildauer. Dort finden Bewerber alle offenen Jobs in Deutschland.

Warum Ludwigsburg?


Die Dussmann Group wächst seit Jahren beim Umsatz und bei der Beschäftigtenzahl. Allein in Deutschland arbeiten Menschen aus 113 Nationen in fast 250 unterschiedlichen Berufen und mit rund 70 verschiedenen Dienstleistungen. Für das weitere Wachstum werden engagierte Mitarbeiter gesucht. Die Plakate hängen in Städten, in denen der Bedarf an zusätzlicher Manpower besonders hoch ist, wie in Ludwigsburg. Am Hauptsitz in Berlin laufen die Fahrgäste der U-Bahn im Bahnhof Französische Straße im Aktionszeitraum täglich daran vorbei.
Michaela Mehls

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 25

Dussmann Italien

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserer Dussmann Service-Landesgesellschaft (in italienischer Sprache):

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Telefon +49 30 20 25 25 25+49 30 20 25 25 25

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Telefon +49 30 20 25 25 38+49 30 20 25 25 38

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen