„Internationaler Tag der Pflege“ holt Pflegeberufe vor den Vorhang

12.05.2022 — Kursana Residenz lädt am Tag der offenen Türe zum Kennenlernen ein

Am „Internationale Tag der Pflege“ dankt Kursana ihren Mitarbeitern, die das ganze Jahr über mit viel Empathie und Engagement herausragende Arbeit leisten. Foto: © BILDAGENTUR ZOLLES KG/Christian Hofer

Die Seniorenresidenz lädt am 19. Mai zum Tag der offenen Türe zum Kennenlernen ein. Foto: © BILDAGENTUR ZOLLES KG/Christian Hofer

Der heutige „Internationale Tag der Pflege“ ist für die Seniorenresidenz Wien-Tivoli so etwas wie ein Feiertag. Denn Menschen in Pflegeberufen leisten das ganze Jahr über mit viel Empathie und Engagement herausragende Arbeit, die an diesem Tag in den Fokus rückt. Die Pflege ist aber nicht nur ein erfüllender, sondern auch ein Beruf in dem sich Karriere machen lässt, wie viele weibliche Mitarbeiterinnen zeigen. Kursana freut sich daher, nach - Corona bedingt – längerer Pause am 19. Mai zu einem Tag der offenen Türe einladen zu können, bei dem am Pflegeberuf und dem Haus Interessierte die Gelegenheit haben die Residenz kennenzulernen.

Der Tag der offenen Türe bietet unter anderem Gelegenheit zu Hausführungen und Gesprächen mit Direktion und Pflegedienstleitung. Vorgestellt wird das bewährte Pflegekonzept nach Monika Krohwinkel, das den Menschen als ganzheitliches Wesen betrachtet und die individuellen Fähigkeiten fördert. Darüber hinaus stellt sich die hauseigene Physiomed Praxis vor und Ortoproban lädt zu einer kostenlosen Venen-Messung. Ein Vortag von Historikerin Mag. Dr. Steier über das Naturjuwel und UNESCO-Weltkulturerbe Wachau (15.30 Uhr) und die Einladung zu Kaffee und Kuchen runden das Programm ab.

„Wir sind laufend auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Das reicht von der diplomierten Gesundheits- und Krankenpflege, über Pflegefachassistenten bis zu Pflegeassistenten. Werden Sie Teil unseres Teams!“ so Direktorin Dagmar Ludwig Penall.

Kursana Tag der offenen Tür: Donnerstag, den 19. Mai 2022, von 10 Uhr bis 16 Uhr Hohenbergstraße 58, 1120 Wien.

Gesundheit und Sicherheit sind unsere oberste Priorität: Für einen Besuch ist daher die Einhaltung von 2G+ (Geimpft/Genesen/plus Getestet) erforderlich sowie eine Anmeldung beim Empfang.

Dr. Martina Zowack

Medienkontakt

Dr. Martina Zowack
Pressesprecherin Kursana Österreich
Tel. +43-676-3047-112

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Miranda Meier
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2842+49 30 2025-2842

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen