Ganz süße Früchte fürs Kursana Domizil Grimmen

04.09.2020 — Wenn im Sommer Erdbeeren erntefrisch von den Feldern auf den Tisch kommen, bricht für die meisten Menschen, egal ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, die schönste kulinarische Jahreszeit an. Entsprechend groß war die Freude bei den Bewohnerinnen und Bewohnern des Kursana Domizils Grimmen über die zuckersüße Spende des Erdbeerhofs Glantz in Demmin.

Die Erdbeerkuchen wurden bis zur Kaffeetafel gut bewacht! Foto: Kursana

Kistenweise wurden die roten Früchte vom Team der Sozialen Betreuung unter Mithilfe der Senioren gewaschen, geteilt und auf den frischgebackenen Tortenböden verteilt. So manches süße Früchtchen wanderte dabei direkt  von der Hand in den Mund. Bei bester Stimmung tauschten die backbegeisterten Seniorinnen Erinnerungen an vergangene Zeiten und alte Rezepte aus, die oft noch bis ins kleinste Detail  präsent waren. Auch für das Küchenteam fiel dabei noch so mancher praktische Tipp ab. Beim Kaffee am Nachmittag kamen insgesamt 6 große Erdbeerkuchen auf den Tisch, von denen kein Krümel übrig blieb. Kursana-Direktorin Irene Salomo: „Die süßen roten Früchte wecken bei vielen unserer Bewohner schöne Erinnerungen an frühere Sommer, an die eigene Kindheit und die Zeit mit den Kindern. Schon beim Anblick der Erdbeeren strahlen auch die demenziell erkrankten Bewohner, der Geruch und natürlich der Geschmack tun ein Übriges.“  Nicht nur Liebe geht durch den Magen!

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Miranda Meier
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2842+49 30 2025-2842

Medienkontakt

Birte Wuermeling
Pressesprecherin Kursana
Telefon +49 30 2025-2549+49 30 2025-2549

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen