Faszination und Genuss

26.11.2019 — „Türkische Spezialitäten mit Nurcan Sogukpinar“ im Kursana Domizil
Türkische Spezialitäten wurden im Kursana Domizil Dachau aufgetischt.  Bild: Kursana

Türkische Spezialitäten wurden im Kursana Domizil Dachau aufgetischt. Bild: Kursana

Die Türkei gehört nicht nur zu den landschaftlich schönsten Gebieten der Erde, das Land bietet auch eine vielfältige Kultur mit langer Tradition. Einen Eindruck davon konnten jetzt auch Bewohnerinnen und Bewohner des Kursana Domizils gewinnen: „Türkische Spezialitäten mit Nurcan Sogukpinar“ lautete das Motto am Montag, 25. November. Zahlreiche Gäste ließen sich dabei nicht nur kulinarisch verwöhnen: Es gab auch viel zu sehen, zu hören und zu lernen.

Nurcan Sogukpinar, die im Kursana Domizil zur Sozialen Betreuung gehört, hatte mit Unterstützung ihrer Kolleginnen und Kollegen für eine rundum stimmige Veranstaltung gesorgt. Dazu gehörte auch ein gemütliches Ambiente mit passender türkischer Dekoration und Musik. Alle Besucher konnten sich da gleich wohl fühlen. Mit viel Liebe zu ihrer Heimat erzählte die Organisatorin dann Interessantes aus der Geschichte des Landes. Erwähnt werden musste da natürlich Kemal Atatürk, Begründer und von 1923 bis 1938 erster Präsident der modernen Republik. Er hatte sich unter anderem für eine westlich orientierte Politik und die Rechte der Frauen eingesetzt. Die Gäste staunten aber auch über Bilder der schönsten Städte der Türkei, unter anderem Pamukkale, Kapadokya und das legendäre Istanbul. Fasziniert lauschten sie den Erzählungen aus der langen türkischen Tradition – zum Beispiel auch in der Medizin. So verfügt das Land über vielfältige traditionelle Heilmittel – dazu gehört auch die bekannte Heilerde. Im Anschluss an den Vortrag wurden Stoffe aus feinster Seide mit Perlen herumgereicht, die nach alter Tradition von türkischen Frauen in Handarbeit hergestellt werden.

Entsprechend dem Motto wurde natürlich auch groß aufgetischt: Neben einer Vielzahl selbstgemachter Köstlichkeiten wie „Mercimek Köftese“, einer Hefeteig-Spezialität gefüllt mit Fetakäse und Petersilie, gab es Linsen-Frikadellen mit Bulgur und klassische Süßspeisen, die dem typischen Baklava ähneln. Als passendes Getränk wurde dazu traditioneller türkischer Kaffee serviert. „Es war eine faszinierende Veranstaltung“, hieß es am Ende. „Wir können uns dafür nur ganz herzlich bei Nurcan Sogukpinar bedanken.“

Dussmann Italien

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserer Dussmann Service-Landesgesellschaft (in italienischer Sprache):

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen