Presseinformationen

Ein Leben für die Musik: Christa Ludwig zu Gast bei Kursana

24.04.2019 — Legendäre Mezzosopranistin las aus ihrer Biografie „Leicht muss man sein“
Viele Residenzbewohner sehen die weltbekannte Opernsängerin Christa Ludwig als Vorbild auch im Alter aktiv zu bleiben und Lebenserfahrung an jüngere Generation weiterzugeben. Foto: © Kursana

Viele Residenzbewohner sehen die weltbekannte Opernsängerin Christa Ludwig als Vorbild auch im Alter aktiv zu bleiben und Lebenserfahrung an jüngere Generation weiterzugeben. Foto: © Kursana

Der Opernstar wurde in der Kursana Residenz Wien-Tivoli von Direktorin Dagmar Ludwig-Penall zur Buchlesung herzlich empfangen. Foto: © Kursana

Der Opernstar wurde in der Kursana Residenz Wien-Tivoli von Direktorin Dagmar Ludwig-Penall zur Buchlesung herzlich empfangen. Foto: © Kursana

Im Rahmen der Reihe „Kunst und Kultur bei Kursana“ stellte Christa Ludwig ihre Biografie „Leicht muss man sein“ vor. Foto: Buchcover © Roman Litschke/Amalthea Verlag

Im Rahmen der Reihe „Kunst und Kultur bei Kursana“ stellte Christa Ludwig ihre Biografie „Leicht muss man sein“ vor. Foto: Buchcover © Roman Litschke/Amalthea Verlag

Für einige Stunden verwandelte sich das Restaurant der Kursana Residenz Wien-Tivoli in eine Bühne für die weltbekannte Opernsängerin Christa Ludwig. Sie wurde von Kursana auf Wunsch der Bewohner eingeladen, aus ihrer Biografie „Leicht muss man sein“ vorzutragen. Die 91-jährige Künstlerin nahm ihr Publikum auf eine Reise durch fünf Jahrzehnte Karriere und ein ereignisreiches Leben mit: Von den Entbehrungen in der Kriegs- und Nachkriegszeit bis hin zu ihren Erfahrungen auf den großen Opernbühnen unter Dirigenten wie Karl Böhm, Leonard Bernstein oder Herbert von Karajan.

Christa Ludwigs Blick in die Vergangenheit ist immer humorvoll, aber auch stets auf die Zukunft ausgerichtet. Viele Residenzbewohner sehen sie daher als Vorbild dafür, auch im Alter aktiv zu bleiben und die wertvollen Erfahrungen, die sie im Laufe des Lebens gesammelt haben, an die jüngere Generation weiterzugeben. "Einen wahren Star der Wiener Staatsoper hautnah kennenzulernen und bei der persönlichen Buch-Signierung sogar einige Worte wechseln zu können, war ein unvergessliches Erlebnis!" so eine Bewohnerin über die Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Kunst und Kultur bei Kursana“. Christa Ludwig folgte einer Reihe berühmter Persönlichkeiten wie etwa Lotte Tobisch, Michael Schottenberg, Margit Fischer und Helma Gautier, die bereits in der Residenz zu Gast waren.

Dr. Martina Zowack

Medienkontakt

Dr. Martina Zowack
Pressesprecherin Kursana Österreich
Tel. +43-676-3047-112

Dussmann Italien

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserer Dussmann Service-Landesgesellschaft (in italienischer Sprache):

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Telefon +49 30 20 25 25 25+49 30 20 25 25 25

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Telefon +49 30 20 25 25 38+49 30 20 25 25 38

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen