Bei Weihnachtskarten ging die Post ab

17.12.2020 — Bewohner fertigten eigene Papier-Kreationen mit Herz

Die Bewohner werkelten kürzlich für die Weihnachtspost. Foto: Nadine Manger

Gedruckte Weihnachtsglückwünsche finden die Bewohner vom Kursana Domizil Meerane, Haus Ost, sehr unpersönlich. Deshalb beschlossen die Senioren, eigene Karten zu kreieren. Weihnachtliche Klänge und wohlige Düfte sorgten für eine romantische Stimmung am Basteltag. Bei Kaffee und den traditionellen Plätzchen wurde über Scherenschnitte und Buntpapier gefachsimpelt. Viele Bewohner dachten an frühere Zeiten zurück, in denen es ganz selbstverständlich war, Weihnachtskarten selbst zu fertigen. Mit viel Fantasie zauberten die Senioren kleine individuelle Kunstwerke, die sie zum Fest für ihre Lieben auf die Reise schicken möchten. Außerdem stellten einige Bewohner weihnachtliche Tischgestecke her, die nun das Domizil zum Weihnachtsfest verschönern.

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Miranda Meier
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2842+49 30 2025-2842

Medienkontakt

Birte Wuermeling
Pressesprecherin Kursana
Telefon +49 30 2025-2549+49 30 2025-2549

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen