Auf Gedankenreise mit Michael Schottenberg

12.10.2020 — Kursana Bewohner begrüßten "Schotti" zur vierten Lesung in der Residenz
Kursana Wien freut sich den beliebten Reiseschriftsteller und einstigen Theatermann Michael Schottenberg bereits zur 4. Lesung in der Residenz zu begrüßen. Foto: © Kursana

Kursana Wien freut sich den beliebten Reiseschriftsteller und einstigen Theatermann Michael Schottenberg bereits zur 4. Lesung in der Residenz zu begrüßen. Foto: © Kursana

In seinem neuesten Reiseabenteuer schildert er seine Erfahrungen im Land der Gegensätze, das er fünf Wochen lang mit Rucksack und Notizbuch bereiste. Coverbild © Amalthea Verlag

In seinem neuesten Reiseabenteuer schildert er seine Erfahrungen im Land der Gegensätze, das er fünf Wochen lang mit Rucksack und Notizbuch bereiste. Coverbild © Amalthea Verlag

„Schotti“ ist für viele Residenzbewohner ein besonderes Vorbild: Selbst nach 40 Jahren künstlerischer Arbeit bleibt er aktiv und erkundet neugierig die Welt. Foto © Gabriela Brandenstein

„Schotti“ ist für viele Residenzbewohner ein besonderes Vorbild: Selbst nach 40 Jahren künstlerischer Arbeit bleibt er aktiv und erkundet neugierig die Welt. Foto © Gabriela Brandenstein

Während Reisen coronabedingt aktuell schwierig sind, so steht Gedankenreisen nichts im Weg: Deshalb organisierte die Kursana Residenz Wien-Tivoli für ihre Bewohner unlängst eine Lesung mit dem beliebten Reiseschriftsteller und einstigen Theatermann Michael Schottenberg. Er las aus seinem neuesten Reiseabenteuer "Von Menschen, Mächten & Moguln - Unterwegs in Indien". Darin schildert er seine Erfahrungen im Land der Gegensätze, das er fünf Wochen lang mit Rucksack und Notizbuch von Mumbai im Westen bis Kalkutta im Osten bereiste: Er erzählt von bunten, prunkvollen Märchenpalästen wie aus 1001 Nacht, geheimnisvollen Düften und von bitterer Armut. Das siebtgrößte Land der Erde ist eine Welt mit zwei Gesichtern, die zeigt, wie untrennbar Schönheit und Schrecken miteinander verbunden sind.

Reisefreudig und wissbegierig. Die Residenzbewohner freuten sich schon sehr auf das Wiedersehen mit "Schotti", mit dem sie bereits zum vierten Mal gedanklich verreisten. Der Publikumsliebling nahm sich im Anschluss der Lesung wieder Zeit, alle Fragen seines Publikums zu beantworten und brachte bereits signierte Bücher mit. Die mittlerweile legendären Lesungen von Michael Schottenberg sind für viele Senioren ein Höhepunkt im Kursana-Veranstaltungsprogramm, denn sie wecken Erinnerungen an eigene Abenteuer in fernen Ländern. Obendrein gilt Schottenberg als besonderes Vorbild: Selbst nach 40 Jahren künstlerischer Arbeit, u.a. als Direktor des Wiener Volkstheaters, bleibt er aktiv und erkundet neugierig die Welt. Das hält Körper und Geist jung!

Dr. Martina Zowack

Medienkontakt

Dr. Martina Zowack
Pressesprecherin Kursana Österreich
Tel. +43-676-3047-112

Dussmann Italien

Aktuelles

Neuigkeiten aus unserer Dussmann Service-Landesgesellschaft (in italienischer Sprache):

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Jenny Helm
Pressesprecherin
Telefon +49 172 4686538+49 172 4686538

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen