Lettland: Catering für NATO-Soldaten und viele andere

10.06.2016 —

Historisch betrachtet ist Dussmann Service in Lettland Marktführer in Sachen Gebäudereinigung, insbesondere in Einkaufszentren. Aktuell kommen viele Cateringaufträge hinzu, dank der erfahrenen Cateringmanagerin, Dace Belicka. Im vergangenen Herbst versorgte Dussmann Lettland die Teilnehmer an der NATO-Übung Arrcade Fusion 2015 mit Mahlzeiten. Rund 1.000 Soldaten, die am Lielvarde Militärflughafen in der Nähe von Riga stationiert waren, waren Tischgäste. Diese Art des Cateringbetriebs war eine Premiere, denn die Ausstattung wurde in großem Umfang gemietet und viele Aushilfen eingestellt. Durch eine erfolgreiche Kooperation mit einem Ausstattungs-Unternehmen vor Ort wurde erreicht, dass der tägliche Dienstleistungsbetrieb schnell und zuverlässig ablief. Der Mangel an Fachkräften, der gegenwärtig in Lettland herrscht, wurde durch innovative Einstellungsmethoden gelöst. Das Projekt fand außerhalb der Hauptsaison statt, was sich als Vorteil für das Dussmann-Team erwies: So konnten hochqualifizierte Köche eingesetzt werden, ein kaum vorstellbares Kunststück im Sommer. Dussmann-Geschäftsführer in Lettland Raivo Pelmanis ist stolz auf das Empfehlungs-Schreiben von Colonel M.D. Shaw. Dieses lobt den Dienstleister für sein Verständnis „der spezifischen Anforderungen einer NATO-Übung und des Umfangs der Versorgung, die einen effektiven militärischen Einsatz mit angemessener Real-Life-Unterstützung ermöglichen, und dies in einer kargen und schwierigen Umgebung“. Colonel Shaw äußerte auch den Wunsch nach erneuter Zusammenarbeit bei der nächsten NATO-Übung 2016. Das Dussmann-Team freut sich, dieses Projekt auf die lange Liste der Zusammenarbeit mit den lettischen nationalen Streitkräften und anderen NATO-Einheiten in Lettland zu setzen. 

Zwei Dussmann Delis in Riga eröffnet 

Das Dussmann Service-Team hat zwei Dussmann Delis in Riga eröffnet, eins für die Mitarbeiter der Verteidigungsakademie und angewandte Militäreinrichtungen und eins in einem Geschäftszentrum, das für die Öffentlichkeit geöffnet ist. Das Konzept bietet nicht nur komplette Mahlzeiten, sondern auch schnelle Mittagessen und leichte Snacks sowie einen gemütlichen Ort, um dem Büroalltag bei einer Tasse Kaffee zu entkommen. Das Dussmann Deli-Farbdesign hat aus den bisher langweilig gestalteten Betriebskantinen stilvolle Treffpunkte für Mitarbeiter sowie für Passanten gemacht. Beide Delis haben sehr viel positive Resonanz erfahren: Anliegende Geschäfte und Einrichtungen schätzen die Organisation von Kaffeepausen, die Verpf legung von Seminar-Teilnehmern und die Unterstützung bei Veranstaltungen – alles zusätzlich zum Betrieb der Hauptküche. Die beiden Dussmann Deli-Küchenleiter Liene Granovska und Ralfs Knops haben umfassende Erfahrung in der lettischen Gastronomie. Sie präsentieren lettische Klassiker wie Koteletts, Schweineschnitzel und Fleisch-Eintöpfe, sowie internationale Spezialitäten wie Gulasch, Nudelgerichte, würziges Chinahuhn und Chili. Ihr Ziel: die Mittagspause ihrer Tischgäste in ein kulinarisches Abenteuer zu verwandeln.

Medienkontakt

Markus Talanow
Leiter Group Communications
Telefon +49 30 2025-1787+49 30 2025-1787

Medienkontakt

Michaela Mehls
Leiterin Unternehmenskommunikation | Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Medienkontakt

Miranda Meier
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2842+49 30 2025-2842

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen