Gustavo Dudamel bei Dussmann das KulturKaufhaus

23.04.2012 — Der wohl spektakulärste Dirigent der Klassik-Szene zu Gast an der KulturBühne von Dussmann das KulturKaufhaus
Loading the player ...
Gustavo Dudamel, der wohl spektakulärste Dirigent der Klassik-Szene, war am 23. April 2012 zu Gast an der KulturBühne von Dussmann das KulturKaufhaus. Im Gespräch mit dem Moderator und bekennenden Klassik-Fan Thomas Gottschalk stellte er exklusiv noch vor der offiziellen Veröffentlichung seine neue LP mit der „Schottischen Symphonie" von Felix Mendelssohn-Bartholdy vor. Das Besondere: Alle Einnahmen der Schallplatte werden für den Kauf von Instrumenten für die Kinder des venezolanischen Förderprogramms „El Sistema" gespendet. Ein Projekt, von dem der inzwischen weltbekannte Dirigent einst selbst profitierte.  

Gustavo Dudamel sei der Rock 'n' Roller unter den Dirigenten, sagte Gottschalk über den Grammy-Gewinner. Das zahlreich erschienene Publikum freute sich über die persönliche Begegnung mit dem 31-Jährigen bei der anschließenden Signierstunde.
Bianca Krömer

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Tel. +49 30 20 25 25 38

Medienkontakt

Michaela Mehls
Spokesperson
Telefon +49 30 20 25 25 25+49 30 20 25 25 25

Medienkontakt

Bianca Krömer
Pressesprecherin
Telefon +49 30 20 25 25 38+49 30 20 25 25 38

Erweiterte Suche

Diese Seite weiterempfehlen