Zahlen & Fakten zur Dussmann Group

Gründung 1963 durch Peter Dussmann
Hauptverwaltung Berlin, Deutschland
Eigentümer Familie Dussmann
Vorsitzende des Stiftungsrates Catherine von Fürstenberg-Dussmann
Mitglieder des Stiftungsrates Doris Greif
Prof. Roland Koch
Prof. Dr. Rainer Lorz
Dr. jur. Horst Schiessl
Maurice Thompson
Mitglieder des Vorstandes Wolf-Dieter Adlhoch (Sprecher)
Pietro Auletta
Jörg Braesecke
Hakan Lanfredi
Dieter A. Royal
Kerngeschäfte Facility-Management (Dussmann Service)
Anlagebau (DTS)
Pflege und Betreuung von Senioren ( Kursana)
Betriebskindergärten (Dussmann KulturKindergarten)
Einzelhandel (Dussmann das KulturKaufhaus)
Büro-Lösungen ( Dussmann Office )
Konzernumsatz 2019 weltweit 2,13 Milliarden Euro
Mitarbeiter weltweit 64.500
Mitarbeiter Deutschland 27.560
Standorte weltweit 22

Über die Dussmann Group

Mit 64.500 Mitarbeitern in 22 Ländern bietet die Dussmann Group Dienstleistungen rund um den Menschen an. Der größte Geschäftsbereich Dussmann Service erbringt aus einer Hand Gebäudetechnik, Catering, Sicherheits- und Empfangsdienst, Gebäudereinigung, Sterilgutversorgung, Kaufmännisches Management und Energiemanagement. Unter Dussmann Technical Solutions (DTS) sind alle technischen Gewerke gebündelt, über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen und Gebäuden, vom Entwurf mit Ingenieursleistung und Planung, über die Errichtung bis zur Wartung und Reparatur: STS mit Elektrotechnik, DKA mit Kälte- und Klimatechnik sowie HEBO mit Aufzugstechnik. Kursana sorgt für Betreuung und Pflege von 13.600 Senioren. Darüber hinaus betreibt die Group Dussmann das KulturKaufhaus in Berlin und bietet betriebsnahe Kinderbetreuung mit den Dussmann KulturKindergärten. Die Dussmann Group erzielte im Jahr 2019 einen Konzernumsatz von 2,13 Mrd. Euro.

Medienkontakt

Michaela Mehls
Pressesprecherin
Telefon +49 30 2025-2525+49 30 2025-2525

Diese Seite weiterempfehlen